Direkt zu den Inhalten springen
Abschluss Regelstudienzeit Unterrichtssprache ECTS-Punkte Sprachzertifikate
Master of Arts (M.A.) 4 Semester Englisch 120 B 2 (ENG)

  • Du bist fasziniert von interdisziplinärer Musikforschung und mehr-als-menschlicher Musik?
  • Du willst wissenschaftlich und künstlerisch forschen und Brücken zwischen Theorie und Praxis bauen?
  • Bist Du ein*e Musikforscher*in mit Neugier auf aktuelle gesellschaftliche, ökologische und technologische Fragen?
  • Du willst Dich in eine internationale Studierendengruppe einbringen und große Teile Deines Studiums online durchführen?

Dann bist du richtig bei uns!

In unserem Masterstudiengang Interdisciplinary Music Research mit dem Abschluss Master of Arts (M.A.) kannst du zwischen zwei Schwerpunkten wählen: 

  1. Human-Animal Studies (musikalische Mensch-Tier-Beziehungen, tierliche Musik und Klangbildung) oder 
  2. Artificial Intelligence (Co-Kreativität von Menschen und Maschinen).

Du hast einen künstlerischen oder künstlerisch-pädagogischen Bachelor?
Wir beraten Dich gerne zu den Voraussetzungen für ein Masterstudium.

Eignungsprüfung

  • In der ersten Stufe der Eignungsprüfung prüft die Prüfungskommission anhand der eingereichten Unterlagen, ob die Bewerberin bzw. der Bewerber folgende Kompetenzen erworben hat:

    • Kompetenzen im Umfang von mindestens 15 ECTS-Punkten oder – bei nicht im Sinne des ECTS modularisierten Studienfächern – Kompetenzen im entsprechenden Umfang aus dem Bereich der Musikwissenschaften (z. B. historische Musikwissenschaft, systematische Musikwissenschaft, Ethno-musikologie, Popular Music Studies, Musiksoziologie, Musikpsychologie, Musikinformatik)
       
    • Kompetenzen im Umfang von mindestens 10 ECTS-Punkten oder – bei nicht im Sinne des ECTS modularisierten Studienfächern – Kompetenzen im entsprechenden Umfang aus einem Fachgebiet bzw. aus Fachgebieten der Kultur- oder Geisteswissenschaften (z. B. Literaturwissenschaften Kunstwissenschaften, Theaterwissenschaften, Philosophie, Ethnologie/Volkskunde, Soziologie, Anthropologie und/oder Regionalwissenschaften) oder der Informatik oder den Digital Humanities oder der Biologie
       
    • Kompetenzen im Umfang von insgesamt mindestens 15 weiteren ECTS-Punkten oder – bei nicht im Sinne des ECTS modularisierten Studienfächern – Kompetenzen im entsprechenden Umfang aus den unter Nummer 1 und/oder Nummer 2 genannten Bereichen
       

    Stellt die Prüfungskommission den Erwerb der Kompetenzen gemäß Absatz 1 fest, wird in der zweiten Stufe der Eignungsprüfung ein Onlinegespräch in englischer Sprache (Prüfungsdauer 15 Minuten) durchgeführt. Bei diesem strukturierten Interview (Kolloquium) über die bisher erworbenen Kompetenzen, die Wahl des Studienschwerpunktes, die Bachelorarbeit und den Umgang mit Fachliteratur werden die folgenden Kompetenzen bewertet:

    • das wissenschaftliche Reflexionsvermögen hinsichtlich im Bachelor-Studienprogramm kennengelernter Theorien und Methoden sowie das integrierte Wissen und Verstehen wissenschaftlicher Grundlagen und diskursiver Positionen in Bezug zum gewählten Schwerpunkt des Studiengangs Master Interdisciplinary Music Research
       
    • das Kompetenzniveau hinsichtlich interdisziplinärer Forschung und ihrer methodischen und inhaltlichen Anforderungen
       
    • das Reflexionsvermögen hinsichtlich der gesamtgesellschaftlichen Relevanz von Forschung im Bereich des gewählten Studienschwerpunkts

Module des Studiengangs

Bewerbungsprozess

Alle weiteren Informationen findest du auf unserer Seite Bewerbung und Zulassung.

Hier kannst du dich für den Studiengang bewerben.

Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung (FSPO)

Kontakt für weitere Fragen

Prof. Dr. Martin Ullrich Interdisziplinäre Musikforschung mit Schwerpunkt Human-Animal Studies

Prof. Dr. Sebastian Trump künstliche Kreativität und musikalische Interaktion