Direkt zu den Inhalten springen
Abschluss Regelstudienzeit Unterrichtssprache Sprachzertifikate
Master of Music 4 Semester deutsch B 1 (GER)

Eignungsprüfung

  • Hauptfach

    künstlerisch-praktische Prüfung
    Ein schriftliches Prüfungsprogramm ist zur Prüfung mitzubringen.

    • Runde 1 (Prüfungsdauer 6–10 Minuten):
      • mindestens vier Werke unterschiedlicher Stilbereiche aus dem Bereich Lied/Oratorium/Konzertre-pertoire; auswendig vorzutragen
      • auswendiger Vortrag eines deutschen Lyrik-, Prosa- oder Schauspieltextes (Dauer ca. 3 Minuten)

    Bei der Vorstellung zur ersten Runde muss der Kommission ein komplettes schriftliches Programm für die erste und zweite Runde übergeben werden. Dieses wird nicht zurückgegeben oder zurückgeschickt.

    Für die Bewerber*innen, die zur zweiten Runde zugelassen wurden:

    • Runde 2 (Prüfungsdauer 10–15 Minuten):
      • eine vollständige mittlere bis große Oratorienpartie oder ein Konzertstück; nicht auswendig vorgetragen (zwei identische Klavierauszüge des Werkes müssen zur Eignungsprüfung mitgebracht werden)
      • acht Lieder, wovon eines aus dem 20. oder 21. Jahrhundert sein muss; auswendig vorzutragen
      • Primavista Lesen eines kurzen, einfachen deutschen Textes

    Werke aus Runde 1 können auch in Runde 2 verlangt werden.

    Bewertungskriterien

    • technisch-musikalische Souveränität und musikalische Phantasie
    • stilistische Sicherheit
    • gestalterisches Vermögen
    • Bühnenpräsenz
    • künstlerische Individualität und Ausdrucksfähigkeit

Bewerbungsprozess

Alle weiteren Informationen findest du auf unserer Seite Bewerbung und Zulassung.

Hier kannst du dich für den Studiengang bewerben.

für Studienbeginn ab WiSe 2022/23Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung (FSPO)

Die Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung (FSPO) bildet die rechtliche Grundlage für dein Studium. Darin findest du alle Informationen zum Studienverlauf, Modulbeschreibungen und Notenzusammensetzung.

Was erwartet mich in diesem Studienbereich?

Berufsfeld, für das der Studiengang qualifiziert

Der künstlerische Masterstudiengang Gesang: Konzert bereitet die Studierenden auf einen späteren Berufsalltag vor, in dem sie sich vorwiegend als freischaffende Künstlerinnen bzw. Künstler bewegen.

Die Absolventinnen und Absolventen können in verschiedenen Berufsfeldern arbeiten. So sind sie beispielsweise als Solistin bzw. Solist oder Ensemblemitglied in den Bereichen Solokonzert, Lied, Oratorium und vokale Kammermusik tätig.

Noch Fragen? Unser Studienservice hilft Dir gerne weiter!