Skip to main content

Prof. Shirley Brill Klarinette (Hauptfach)

Department Instruments / Orchestra

Studienbereich Woodwinds / Accordion

Gremienmitgliedschaft Ausschuss Nachwuchsförderung und Berufseinstieg
Orchesterkonferenz

Kategorie Professor*innen

Porträtfoto Shirley Brill
Photo: Felix Broede

Shirley Brill trat als Solistin mit dem Israel Philharmonic Orchestra unter Zubin Mehta, mit dem Deutschen Symphonieorchester Berlin, den Hamburger Symphonikern, den Münchner Symphonikern und dem Symphonieorchester des Nationaltheaters Prag. Sie ist Siegerin des Concours de Genève 2007 und des Internationalen Klarinettenwettbewerbs Markneukirchen (2006). Regelmäßig ist sie zu Gast bei Musikfestivals wie BBC Proms, Schubertiade, Heimbach (Spannungen) oder dem Jerusalem International Chamber Music Festival. Sie musizierte zusammen mit Musikern wie Daniel Barenboim, Sabine Meyer, Tabea Zimmermann, Emmanuel Pahud, Janine Jansen, Jan Vogler und dem Jerusalem String Quartet. Zwischen 2012-2016 war Shirley Brill Gastprofessorin an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin. 2016 folgte eine Lehrtätigkeit an der Barenboim-Said Akademie. Seit 2018 hat sie eine Professur an der Hochschule für Musik Saar inne. Zudem ist Shirley Brill eine gefragte Jurorin bei internationalen Wettbewerben wie etwa beim Internationalen Musikwettbewerb "Prager Frühling" oder beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD.

shirleybrill.com