Hochschule für Musik Nürnberg

Aktuelles

24.06.2015

Hochschule trauert um Walter Schätzlein

Die Hochschule für Musik Nürnberg trauert um Walter Schätzlein, der am 18. Juni 2015 im Alter von 80 Jahren verstorben ist. Er war Mitbegründer des JazzStudio Nürnberg e. V. und langjähriger Leiter des Festivals „Jazz...mehr

 
24.06.2015

DAAD-Preisverleihung und Stipendienvergabe

Am Donnerstag, dem 18. Juni 2015 fand im Landeskirchlichen Archiv die diesjährige DAAD-Preisverleihung und die Vergabe der Sparda-Stipendien statt. Die vier Stipendien der Sparda-Bank Stiftung, die traditionell zum Ende des...mehr

 
Kategorie: Veranstaltung
24.06.2015

Erfolgreich im Wettbewerb

Hsiu-li Lu und Yuri Yamamoto (beide aus der Klasse von Bernhard Endres) haben als Klavierduo die Vorauswahl zum ARD-Wettbewerb 2015 bestanden. Dora Tóth (Klasse Prof. Anne-Cathérine Heinzmann) hat die Vorauswahl für den...mehr

 
Kategorie: Wettbewerb
23.06.2015

Jazz in der Katharinenruine

Facettenreicher Jazz unter freiem Himmel: Auch dieses Jahr bespielte die Hochschule für Musik Nürnberg die malerische Kulisse des ehemaligen Katharinenklosters in der Nürnberger Innenstadt. Von Montag, 15. Juni bis Mittwoch, 17....mehr

 
Kategorie: Veranstaltung
23.06.2015

Sinfoniekonzert mit Gastdirigent aus Atlanta

Unter der musikalischen Leitung des amerikanischen Gastdirigenten Michael D. Palmer (Atlanta) präsentierte sich das Sinfonieorchester der Hochschule für Musik Nürnberg am 16. Juni 2015 im Musiksaal in der Kongresshalle. Der...mehr

 
Kategorie: Veranstaltung
09.06.2015

Erfolge von Studierenden

Bei der „17th International Piano Competition Euterpe" in Bari (Italien) haben Hsiu-Li Lu und Yuri Yamamoto (beide aus der Klasse von Bernhard Endres) in der Kategorie Kammermusik als Duo den 2. Preis erhalten. In der...mehr

 
Kategorie: Wettbewerb
03.06.2015

5 Jahre Young Lions on Stage

Rebecca Treschers Ensemble 11

Das Jazzfestival „Young Lions on Stage“, das die Hochschule in Zusammenarbeit mit dem JazzStudio Nürnberg e.V. und der Tafelhalle im KunstKulturQuartier organisiert, feierte dieses Jahr sein fünftes Jubiläum. Der hervorragend...mehr

 
02.06.2015

Festival Aktuelle Musik 015

Das diesjährige Festival für Aktuelle Musik stand unter dem Motto Klang–Körper–Raum. Auf vielfältige Weise durchzog diese Thematik eine breitgefächerte Palette an Veranstaltungen. Neben dem instrumentalen Theater des...mehr

 
Kategorie: Veranstaltung
02.06.2015

Neuer LIONS-Wettbewerb für Holzblasinstrumente

Der LIONS-Club Neumarkt hat einen neuen Wettbewerb für Holzbläser mit einem Gesamtpreisgeld von 3.000 Euro ausgelobt. Teilnehmen konnten Studierende der Hochschule für Musik Nürnberg mit den Instrumenten Flöte, Blockflöte, Oboe,...mehr

 
Kategorie: Wettbewerb
02.06.2015

Erfolgreich im Probespiel

Aleksandra Radesic (Klasse Prof. Nikolaus Maler) hat das Probespiel für die Stelle als Solofagottistin im Malta Philharmonic Orchestra gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!mehr

 

Sommerfest

Am Freitag, dem 10. Juli 2015 feiert die Hochschule ihr diesjähriges Sommerfest auf den Grünflächen zwischen Haus 2 und 3. Von 18 bis 22 Uhr ist ein musikalisches Programm geboten. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Alle Hochschulangehörigen, Freunde und Gäste sind herzlich willkommen!

Masterfestival

Mehr als 50 Absolventinnen und Absolventen präsentieren im Rahmen des Masterfestivals ihre künstlerischen Abschlussarbeiten. Vom 9. Juni bis zum 12. Juli finden die Konzerte, die gleichzeitig als Prüfungen gewertet werden, statt. Das genaue Programm finden Sie hier.

Eltern/Kind-Musizieren

An der Hochschule für Musik Nürnberg gibt es ab Oktober 2015 einen neuen Kurs „Eltern/Kind-Musizieren“. Die Veranstaltung findet wöchentlich statt und richtet sich an interessierte Eltern (keine Vorkenntnisse notwendig) mit Kindern ab 18 Monaten. Information und Anmeldung:
Prof. Rainer Kotzian,
rainer.kotzian(a)hfm-nuernberg.de
,
Tel.: 0177/37 21 456

Wettbewerb für Komponistinnen

Die Hochschule für Musik Nürnberg schreibt in Kooperation mit dem Furore Verlag, Kassel, und der Mariann-Steegmann-Foundation einen Kompositionswettbewerb für Komponis­tin­nen ohne Alters­beschränkung aus. Der Wettbewerb wird nur für Frauen ausgeschrieben, um begabte Komponistinnen zu entdecken und zu fördern. Einsendeschluss ist der 20. November 2015. Weitere Informationen finden Sie hier.