Wettbewerbserfolg

Der 12-jährige Seraphin Lutz (Jungstudent der Klasse Prof. Gabriel Rosenberg) konnte, nach 1. Preisen auf Regional- und Landesebene, beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" 2011 den 2. Preis erringen. Am Wettbwerb in Neustrelitz nahmen 99 Pianisten seiner Altersgruppe teil.