Wettbewerbserfolg

Der Organist und Komponist Manfred Meier-Appel, Lehrbeauftragter an der Hochschule für Musik Nürnberg für Praxisorientiertes Klavierspiel und „Allgemeine Mnemotechniken und ihre spezielle Anwendung in der Musik“, hat den internationalen Kompositionswettbewerb "Aristide Cavaillé-Coll" in Paris gewonnen (2. Preis – ein 1. Preis wurde nicht vergeben). Sein viersätziges Orgelwerk setzte sich (zusammen mit zwei weiteren 2. Preisträgern) gegen 55 Kompositionen aus 14 Ländern durch. Das Preisträgerkonzert, bei dem der Komponist sein Werk aufführte, fand am 9. Oktober 2011 an der Cavaillé-Coll-Orgel der Abbaye (Abtei) Royaumont bei Paris statt.