SWR Big Band mehrfach für Grammy Awards nominiert

Mit Prof. Klaus Graf (Jazz-Saxophon) und Prof. Jürgen Neudert (Jazz-Posaune) sind zwei HfM-Professoren als Mitglieder der SWR Big Band für die Grammy Awards nominiert! Die Grammy-Preisträger_innen 2023 werden am 5. Februar im Rahmen der offiziellen Verleihungszeremonie in Los Angeles bekanntgeben. Wir gratulieren sehr herzlich zur Nominierung und drücken die Daumen!

In gleich drei Kategorien ist die CD „BIRD LIVES“ zusammen mit John Beasley und Magnus Lindgren für einen Grammy nominiert worden. So geht die CD in den Kategorien „Best Large Jazz Ensemble Album“, „Best Improvised Jazz Solo“ (John Beasley mit Cherokee/Koko) und „Best Arrangement (Instrumental)“ am 5. Februar in Los Angeles in das finale Rennen um die wohl bedeutendste Auszeichnung für Musiktonträger weltweit.

Mehr Infos: https://www.swr.de/swrclassic/big-band/grammy-nominierung-2022-100.html