Stiftung Innovation in der Hochschullehre: Prof. Dr. Martin Ullrich wird stellv. Sprecher des Wissenschaftlichen Beirats

Der Wissenschaftliche Beirat der Stiftung Innovation in der Hochschullehre hat sich auf seine Sprecherinnen und Sprecher verständigt. Bei einer Klausurtagung am 21. und 22. Januar einigte sich das Gremium auf Frau Prof. em. Dr. Karin Donhauser (HU Berlin) als Sprecherin. Ihre Stellvertreterin ist Frau Prof. Dr. Sylvia Heuchemer (TH Köln) und ihr Stellvertreter Herr Prof. Dr. Martin Ullrich (Professor für Interdisziplinäre Musikforschung mit Schwerpunkt Human-Animal Studies an der Hochschule für Musik Nürnberg).

Das Team arbeitet zunächst bis zur Verabschiedung der Geschäftsordnung des Beirats.

„Der Vorstand freut sich sehr, dass mit Karin Donhauser eine der Wegbereiterinnen der Stiftung diese nun als Beraterin weiter begleitet“, sagt Prof. Dr. Evelyn Korn, Vorstand Wissenschaft der Stiftung Innovation in der Hochschullehre. „Wir schätzen die starke Unterstützung von Sylvia Heuchemer und Martin Ullrich. Sie werden die Perspektiven der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften sowie der Musik- und Kunsthochschulen systematisch in die Beratung der Stiftung integrieren. Darüber hinaus freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit dem gesamten Wissenschaftlichen Beirat. Die Mitglieder bereichern uns mit ihren Kompetenzen sehr.“

Der wissenschaftliche Beirat mit international ausgewiesenen Expert_innen berät die Gremien der Stiftung Innovation in der Hochschullehre zu strategischen Fragen. 

Weitere Informationen: https://stiftung-hochschullehre.de/ueber-uns/gremien/#1601889450057-c52a1ff6-f50f