Mara De Luca erhält Praktikumsstelle bei den Hofer Symphonikern

Foto: Yana Nebeliuk

Querflötistin Mara De Luca (Klasse Alice Morzenti) erhält eine Praktikumsstelle bei den Hofer Symphonikern. Wir gratulieren sehr herzlich!

Mara De Luca wurde in 1997 in Mailand geboren. Sie begann ihr Flötenstudium im Alter von 13 Jahren zunächst in Mailand bei Rosalba Montrucchio, dann in Straßburg bei Mario Caroli und absolviert derzeit ihr Masterstudium an der Hochschule für Musik Nürnberg bei Alice Morzenti.

Sie hat bereits mit mehreren Orchestern zusammengearbeitet, wie dem Orchestra la Verdi in Mailand, der Staatsphilarmonie Nürnberg und den Hofer Symphonikern, wo sie derzeit ihr Praktikum absolviert. Sie ist aktuell Stipendiatin des Deutschland Stipendiums, der Bayerischen Orchesterakademie sowie von Live Musik Now Franken für Kammermusikprojekte.