Hong Yiu Thomas Lai wird Solo-Kontrabassist bei der NDR Radiophilharmonie Hannover

Der Kontrabassist Hong Yiu Thomas Lai (Klasse Prof. Dorin Marc) hat am 24. April 2021 das Probespiel um die Solo-Stelle bei der NDR Radiophilharmonie Hannover gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

Thomas Hong Yiu Lai, 1997 in Hongkong geboren, begann im Alter von 4 Jahren seine musikalische Ausbildung am Klavier. 2013 bis 2019 studierte er Kontrabass an der Hochschule Luzern in der Klasse von Božo Paradžik. 2019 bis 2020 erhielt er Unterricht bei Duncan McTier an der Zürcher Hochschule der Künste. Seit 2020 studiert er an der Hochschule für Musik Nürnberg in der Klasse von Dorin Marc. Weitere Impulse erhielt er auf Meisterkursen u. a. von Janne Saksala und Rainer Hucke. Als junger Kontrabassist ist er Preisträger mehrerer Wettbewerbe wie z. B. der ISB Double Bass Competition Age 14 And Under Division (USA). Er wirkt auch regelmässig als Orchestermusiker mit. 2016/17 war er als Solobassist bei dem Göttinger Symphonie Orchester mit einem befristeten Vertrag tätig. Aushilfstätigkeiten führten ihn u. a. zu der Philharmonia Zürich und dem Bamberger Symphonikern, wo er auch eine Akademistelle inne hatte.