Prof. Aurelia Visovan

Klavier, Kammermusik
Department Instrumente/Gesang
Studienbereich Klavier
Department Musikpraxis
Studienbereich Kammermusik/Ensemble
Lehrbeauftragte_r

 

Aurelia Vişovan ist eine international anerkannte Rumänische Pianistin, Cembalistin und Fortepianistin, gewinnerin des Musica Antiqua Brugge Wettbewerbs (Hammerflügel-2019), die zurzeit als Lehrbeauftragte für Klavier und Kammermusik an der Hochschule für Musik Nürnberg und als Assistentin für Konzertfach Klavier an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien tätig ist. Auftritte in Säle wie der Große Saal der Berliner Philharmonie, das Brucknerhaus Linz, Die Glocke Bremen, Casa da Musica Porto, oder das Rumänische Atheneum, mit Orchestern wie Philharmonisches Kammerorchester Dresden, Rumänisches Radio-Kammerorchester, Seto Philharmonic Orchestra, Das Sinfonieorchester Berlin u.a.geleitet von Horia Andreescu, Gabriel Bebeșelea, Cristian Mandeal oder Naoto Otomo. 2017 Welturaufführung des Klavierkonzertes von George Enescu. CD-Einspielung bei KNS Classical mit drei Werken auf drei unterschiedlichen historischen Instrumenten. Über 25 Wettbewerbspreisen, darunter den 1.Preis beim Santa Cecilia Internationalen Klavierwettbewerb in Porto, den 5.Preis beim Internationalen Takamatsu Klavierwettbewerb in Japan und den 2.Preis beim Paola Bernardi Internationalen Cembalowettbewerb in Bologna. Studien in ihrem Heimatland bei Adriana Bera, Monica Chifor und Gerda Türk und in Wien an der Universität für Musik und Darstellende Kunst bei Martin Hughes (Klavier) und Gordon Murray (Cembalo).