Heike Wundling, LB

Fachdidaktik/ Lehrpraxis Violoncello
Musikpädagogik
Studienbereich Musikpädagogik/Fachdidaktik
Department Elementare Musikpädagogik/Musikpädagogik
Department Instrumente/Orchester
Studienbereich Streichinstrumente
Lehrbeauftragte_r
09116312447

 

Studium Violoncello an der Folkwang Hochschule Essen bei Janos Starker und Maria Kliegel, sowie in Maastricht bei Radu Aldulescu.
Studiengang Konzertexamen bei Daniel Grosgurin, Mannheim.
Abschlüsse mit Diplom: Künstlerische Ausbildung Cello, Instrumentalpädagogik und Elementare Musikerziehung, jeweils mit Auszeichnung.
Zertifizierte Ausbildung „Musikphysiologie im künstlerischen Alltag“ am Kurt-Singer-Institut Berlin in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Musikphysiologie und  Musikermedizin.
Langjährige Orchestertätigkeit u. a. an der Deutschen Oper am Rhein Duisburg,  in der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz und bei den Hamburger Symphonikern.
Lehrtätigkeit an verschiedenen Musikschulen in Deutschland mehr als 20 Jahre lang.
Seit 1993 wohnhaft in  Nürnberg, tätig als Pädagogin, als Dozentin in Fortbildungskursen für Cellolehrer, freischaffend in Orchestern und in der Kammermusik (Streichquartett Amabile).
Autorin des Lehrwerks „Der Cellobär“, erschienen im Schott-Verlag Mainz.
Als hauptamtliche Fachlehrerin Cello angestellt am musischen Wolfram-von-Eschenbach Gymnasium Schwabach.
Seit 2016 Lehrauftrag an der Musikhochschule Nürnberg für Fachdidaktik und Lehrpraxis Violoncello.