Miki Hashimoto, LB

Korrepetition Gesang
Department Musikpraxis
Studienbereich Korrepetition
Department Instrumente/Gesang
Studienbereich Gesang
Lehrbeauftragte_r

 

Miki Hashimoto wurde in Tokyo geboren. Sie studierte bei Prof. A. Ratusinski und Prof. K. Richter an der Stuttgarter Musikhochschule und schloss ihr Studium mit Auszeichnung ab.

Bei zahlreichen Wettbewerben auf nationaler und internationaler Ebene hat sie Preise gewonnen, wie z. B. dem Johannes Brahms Wettbewerb in Pörtschach.

Sie konzertierte in Japan, Frankreich, Finnland, Bosnien, der Ukraine, Polen, Griechenland, Süd-Korea und Deutschland in so renommierten Konzerthallen wie der Liederhalle in Stuttgart, dem Beethovenhaus in Bonn oder der National Oper Helsinki. Eine Zusammenarbeit verbindet sie mit Künstlern wie Martin Ostertag, Ingolf Turban, Tanja Becker-Bender, Sylvia Geszty und Gerhard Voss.

Nach einem Jahr als Korrepetitorin am Pforzheimer Theater wechselte sie nach Stuttgart, wo sie bis heute an der Musikhochschule unterrichtet. Sie gibt jedes Jahr verschiedene Meisterkurse, z. B. in Athen, Süd-Korea und Deutschland mit Ingolf Turban, Sylvia Geszty, Louis Manikas u. a.