Bernadette Rosenkranz, LB

Fachdidaktik Lehrpraxis Querflöte
Department Elementare Musikpädagogik/Musikpädagogik
Studienbereich Musikpädagogik/Fachdidaktik
Department Instrumente/Orchester
Studienbereich Holzblasinstrumente/Akkordeon
Lehrbeauftragte_r
016241 23 0 83

 

Bernadette Rosenkranz ist Flötistin, Kammermusikerin und Pädagogin aus Leidenschaft. Die künstlerische und musikpädagogische Ausbildung absolvierte sie in Diplom- und Masterstudiengängen an der Hochschule für Musik Nürnberg. Sie studierte in den Flötenklassen von Prof. Marcos Fregnani, Prof. Hendrik Wiese und Prof. Anne-Catherine Heinzmann. Prägende pädagogische Impulse erhielt sie von Prof. Dr. Renate Reitinger und Prof. Dr. Peter Thalheimer.

Konzertreisen und internationale Meisterkurse führten die Musikerin durch Deutschland, Portugal, Dänemark, Belgien, in die Slowakei und die Schweiz. Ihr künstlerisches und pädagogisches Engagement wurde u.a. mit einem Stipendium der Moses Mendelssohn-Stiftung, einem DAAD-Stipendium und einem Förderpreis der Stiftung „Klingendes Schwaben“ ausgezeichnet.

Die Flötistin lebt seit 2014 in Bamberg und gibt ihr Wissen und die Begeisterung für die Musik als Lehrerin an der Kreismusikschule und seit 2015 im Rahmen eines Lehrauftrages an der Hochschule für Musik Nürnberg weiter.