Zwei Bundespreisträgerinnen Jugend Musiziert aus dem Pre-College der Blockflötenklasse

Tabea Wink

Fiona Zimmermann

Die Jungstudierenden Tabea Wink und Fiona Zimmermann (Blockflötenklasse Prof. Jeremias Schwarzer) haben Preise beim Bundeswettbewerb Jugend Musiziert gewonnen:

Tabea Wink erspielte sich einen 1. Preis, Fiona Zimmermann wurde mit dem 2. Bundespreis ausgezeichnet.

Herzlichen Glückwunsch!