Workshop mit Sarah Maria Sun

Am 11. und 12. Februar 2019 war die bekannte Sopranistin Sarah Maria Sun zu Gast an der Hochschule, um einen Workshop zum Thema Zeitgenössische Vokalmusik abzuhalten.

Sarah Maria Sun zählt zu den außergewöhnlichsten und weltweit führenden Interpretinnen der zeitgenössischen Musikszene. Ihr Repertoire beinhaltet neben zahlreichen Liedern, Opern- und Oratorienpartien zurzeit über 800 Kompositionen des 20. und 21. Jahrhunderts, darunter mehr als 300 Uraufführungen.

Die Veranstaltung war eine Kooperation zwischen den Studienbereichen Gesang und Aktuelle Musik/Komposition. Sowohl Gesangs- als auch Kompositionsstudierende haben daran teilgenommen. Der Workshop bot eine interessante Mischung aus Vorträgen, Gruppen- und Einzelunterricht.