Verzögerung des Umzugs

Aufgrund von Verzögerungen in verschiedenen Gewerken im Rahmen der derzeit noch laufenden Generalsanierung muss der geplante Umzug der Hochschule für Musik Nürnberg verschoben werden. Ursprünglich sollte die Hochschule bis zum Vorlesungsbeginn Mitte Oktober 2017 aus dem Interimsquartier wieder in das sanierte Sebastiansspital in der Veilhofstraße 34 umgezogen sein. Der Umzug ist nun für den Zeitraum der nächsten Semesterferien im Februar/März 2018 vorgesehen.Wir bedauern die Verzögerung, blicken aber weiterhin mit Zuversicht auf die Wiedereröffnung.