Sinfoniekonzert II in Nürnberg, Schwabach und Prag

Zum Abschluss des Wintersemesters konzertierte das Sinfonieorchester der Hochschule am 18. Februar 2017 im Saal des Prager Konservatoriums. Zuvor war das Programm (via carolina, UA von Pavel Trojan, Prokofievs Violinkonzert 1 mit Elisabetha Zaitseva, Klass Prof. Daniel Gaede, und Rimsky-Korsakoffs Scheherazade) bereits im Konzertsaal des Kongresszentrums in Nürnberg unter Leitung der Gastdirigentin Miriam Nemcova (Prag) zu hören. Das Konzert fand am 14. Februar 2017 statt. Am Folgetag wurde es im akustisch hervorragenden Markgrafensaal in Schwabach, dort als Masterarbeit unter dem Dirigat von Gyuseong Lee (Klasse Prof. Guido J. Rumstadt), wiederholt.