Präsident der Hochschule für Musik Nürnberg wird Vorsitzender der Rektorenkonferenz der deutschen Musikhochschulen (RKM)

Der Präsident der Hochschule für Musik Nürnberg, Prof. Martin Ullrich, wurde am 16. Januar in Berlin zum nächsten Vorsitzenden der Rektorenkonferenz der der deutschen Musikhochschulen (RKM) gewählt.

Der 39-jährige Pianist und Musiktheoretiker wird damit Nachfolger von Prof. Dr. Werner Heinrichs, Rektor der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Prof. Ullrich tritt sein neues Amt am 01. Oktober 2011 an, die Amtszeit beträgt drei Jahre.