Hochschule trauert um Walter Urbach

Die Hochschule trauert um ihren Freund und Förderer Walter Urbach, Fagottist und Dozent am Meistersinger-Konservatorium der Stadt Nürnberg, der am 14. Oktober 2017 nach langer Krankheit im Alter von 84 Jahren verstorben ist. Die Karriere von Walter Urbach begann im Gürzenich-Orchester an der Oper Köln. Später war er 2. Fagottist bei den Berliner Philharmonikern unter Herbert von Karajan bis er schließlich Solofagottist bei den Nürnberger Philharmonikern, der heutigen Staatsphilharmonie Nürnberg wurde. Zeitgleich begann er mit dem Aufbau der Fagottklasse am damaligen Meistersingerkonservatorium. Wir danken ihm sehr für sein langjähriges Engagement für die Studierenden und werden ihn in bester Erinnerung behalten. Unser aufrichtiges und herzliches Mitgefühl gilt seiner Familie, besonders seiner Frau, unserer Kollegin Prof. Irene Urbach (Akkordeon).