Erfolge von Studierenden

Aus der Flötenklasse von Prof. Anne-Carthérine Heinzmann gibt es folgende Neuigkeiten: Fanny Mayne hat eine Professur am Emmanuel-Chabrier Conservatoire in Clermont-Ferrand, Frankreich, erhalten. Clement Lim absolviert in der Spielzeit 2017/18 ein Praktikum am Theater Augsburg.

Max Lange und Vincent Grammß (beide Hochbegabtenförderung, Klasse Prof. Radoslaw Szarek) sind mit dem Josef-Peter-Kleinert-Preis des Theatervereins Fürth e.V. ausgezeichnet worden.

Der Pianist Dmitri Rodionov, Student der Meisterklasse Klavier in der Klasse von Prof. Wolfgang Manz, hat beim Piano Festival Bolzano (Italien) zwei Sonderpreise gewonnen (Preis Gershwin für seine Interpretation der Rhapsodie in blue und einen Ligeti-Preis für seine Interpretation der Klavieretüde Zauberlehrling).