8. Internationale Meistersinger Akademie in Neumarkt gestartet

Mit einem fulminanten Eröffnungskonzert mit den Nürnberger Symphonikern unter der Stabführung von Michael Hofstetter hat die 8. Internationale Meistersinger Akademie am Mittwoch, dem 18. Juli 2018 im Neumarkter Reitstadel ihren Konzertreigen gestartet. 14 handverlesene Sängerinnen und Sänger erhalten vom 11. Juli bis zum 8. August 2018 in Neumarkt i. d. OPf. Gesangsunterricht, Coaching und Karriereberatung. Der Sommerkurs steht unter der Künstlerischen Leitung von Prof. Dr. Edith Wiens, ehemalige Gesangsprofessorin der Hochschule.

Die Hochschule für Musik Nürnberg gründete die Internationale Meistersinger Akademie im Jahr 2011 als Kooperationsprojekt mit der Juilliard School New York und der Stadt Neumarkt. Mittlerweile hat sich die Akademie als Sprungbrett für große Künstler_innenkarrieren einen Namen gemacht. Die Konzerte und öffentlichen Meisterkurse sind beim Publikum hochbegehrt.

Weitere Informationen unter www. meistersingerakademie.com.

Tickets sind bei der Stadt Neumarkt erhältlich (Tel.: 09181/255 125, www.neumarkt-ticket.de)